Mastering Transformation

Die Fähigkeit Ihres Unternehmens zum Erfolg hängt von der Fähigkeit zur Veränderung ab. Und jede Veränderung beginnt und endet mit den Menschen in Ihrem Team. Wir sind darauf spezialisiert, das Management auf dem Weg durch Ihre Transformation zu führen und Ihre Teams zu befähigen, sich von Passagieren zum Copiloten zu entwickeln.

image

Angesichts immer kürzerer Innovationszyklen und ein neuer, technologisch versierter Wettbewerber, müssen Unternehmen aller Branchen ihre Reaktionsfähigkeit auf sich verändernde Märkte und Rahmenbedingungen erhöhen.

Weltweit entwickeln sich die Organisationsstrukturen rasant weiter, um die Größenordnung an Kreativität und Agilität zu erreichen, die erforderlich ist, um in einer VUCA-Welt voller Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit erfolgreich zu sein. Das traditionelle Top-Down von "Aufgaben und Kontrolle" weicht einer Kultur von "Führung und Unterstützung", und Unternehmen unterschiedlicher Größe und Branchen experimentieren mit ermächtigender Führung, agilen Organisationsprinzipien und Holokratie.

Diese Entwicklungen erfordern nicht nur ein erhöhtes Veränderungstempo für Unternehmen und Organisationsstrukturen, sondern auch eine Transformation der Rolle und des Selbstverständnisses des Managements - und damit dessen, was Change-Management tun und leisten muss, um das Management zu unterstützen. In der "Task-and-Control"-Welt geht es beim Change-Management darum, einen Manager zu unterstützen, sein Team von einem stationären Zustand in einen neuen, veränderten stationären Zustand zu führen. In einer "Führungs- und Unterstützungswelt" muss das Management letztendlich die Teammitglieder befähigen, selbst zu führen und zu organisieren und ein sinnvolles Ziel zur Orientierung für ihre Teams zu liefern, damit diese erfolgreich durch ein sich veränderndes Umfeld steuern können.

Dies stellt sowohl für das Management als auch für die Mitarbeiter eine große Herausforderung dar - und noch mehr in der konservativen Kultur von Konzernen in der Produktions- und Prozessindustrie, die auf Standardisierung, langfristiger Perfektion und Skalierbarkeit basieren.

"Ja, es gibt einen Unterschied zwischen Spotify und einem Chemiekonzern. Das bedeutet aber nicht, dass nicht auch dieser viel agiler werden kann, um auf interne und externe Kundenanforderungen zu reagieren."

Wir sind darauf spezialisiert, gemeinsam mit dem Management unserer Kunden maßgeschneiderte Organisations- und Führungsmodelle zu entwickeln. Wir sind bereit, Sie auf Ihrer individuellen Transformationsreise zu unterstützen. Mit einem klaren Verständnis für die Besonderheiten der Produktions- und Prozessindustrie und der dort tätigen Menschen. Mit etablierten und bewährten Methoden, Tools und Handwerk. Und dem notwendigen Pragmatismus zu erkennen, wann man Theorien und Prinzipien verlassen muss, damit das Ergebnis am Ende wirklich funktioniert.

image
3con Glaubenssätze

Die Ergebnisse Ihrer Transformation hängen stark von Ihren Erwartungen zu Beginn Ihrer Reise ab. Lassen Sie uns einige Gedanken darüber teilen, was Change-Management für Sie tun sollte.

image
  • Denken Sie einen Schritt weiter:
    Geben Sie sich nicht damit zufrieden, Ihr Unternehmen in einen inkrementell besseren, aber stabilen Zustand zu versetzen - nur um den gesamten schmerzhaften Prozess immer und immer wieder zu durchlaufen. Zielen Sie darauf ab, Ihre Mitarbeiter zu befähigen, Verantwortung zu übernehmen und Ihr Unternehmen in die Lage zu versetzen, agiler zu werden und zukünftige Probleme anzugehen, ohne dass jemand an der Spitze Aufgaben verteilt.
  • Seien Sie vorbereitet - und beginnen Sie mit dem Ende.
    Egal wie groß oder klein Ihre Transformationsaufgabe ist - beginnen Sie nicht, bevor Sie bereit sind, den Transformationsprozess zu führen und zu managen. Und am wichtigsten: Stellen Sie sicher, dass Sie und Ihre Führungskräfte-Koalition ein klares gemeinsames Bild davon haben, warum und wohin Sie gehen wollen und wie Sie dies kommunizieren können.
  • Trennen Sie das Change-Management nicht von allem anderen.
    Wir glauben, dass Change Management nicht als eigenständige Disziplin betrachtet werden sollte und kann, sondern als integrierter Teil der Transformation gedacht und organisiert werden muss: Jedes Meeting und Workshop, jedes explizite und implizite Stück Kommunikations- und Personalentscheidungen ist Teil der gesamten Transformationsgeschichte und bestimmt Fortschritt und Gesamterfolg.
  • Führung kann man nicht outsourcen.
    Berater können das Management bei der Bewältigung von Veränderungen auf vielfältige Weise unterstützen. Aber der wichtigste Aspekt jeder erfolgreichen Transformation ist eine starke und authentische Führung. Der Berater kann unterstützen, ergänzen, coachen und beim Projektmanagement helfen - kann aber nie eine überzeugende Führungskraft ersetzen.
Erfolgsfaktoren

Werfen Sie einen Blick auf unsere Formel für erfolgreiche Transformationsprojekte, die wir aus langjähriger Erfahrung destilliert haben.

Wir haben einen Ansatz entwickelt, um Veränderungsinitiativen durch die drei Phasen der Transformation zu führen. In jeder Phase wenden wir eine Reihe bewährter Methoden und Tools an, um die erfolgreiche Implementierung sicherzustellen.

image
Projektbeispiele

Typische 3con Beiträge

  1. Begleitung des Managements eines Infrastrukturbetriebs durch eine vollständige organisatorische Neuaufstellung von Strukturen und Prozessen.
  2. Durch Einbindung von Geschäftseinheiten in die Entwicklung einer zentralen Digitalisierungslösung zur Optimierung des Konzernergebnis wurden diese als Treiber der Umsetzung gewonnen.
  3. Unterstützung bei der Implementierung eines ganzheitlichen Produktionssystems in 120 Produktionsbetrieben am weltweit größten Chemieproduktionsstandort.
  4. Implementierung von agilem Projektmanagement in der Verfahrensentwicklung eines Chemiekonzerns und Entwicklung eines maßgeschneiderten Ansatzes und einer Toolbox für den Einsatz agiler Elemente.
  5. Neugestaltung des Managementsystems an der Schnittstelle von Produktion und technischen Services mit umfangreicher Stakeholderbeteiligung und Implementierung in 17 Betrieben mit ca. 2.000 Mitarbeitern.
  6. Konzeption einer Roadmap zur Einführung einer agilen Organisation und Mentalitätsveränderung für eine "Future Business"-Einheit eines großen Standortdienstleisters.
vorheriger Artikel
Expertise

Mastering Innovation

In einem zunehmend wettbewerbsintensiven Umfeld mit neuen externen Wettbewerbern, sich ändernden Kundenbedürfnissen und kürzeren Produktlebenszyklen rückt Innovation auf der Agenda vieler Unternehmen nach ganz oben.

nächster Artikel
Expertise

Jenseits der Matrix

Wir sind darauf spezialisiert, das Management bei der Suche und Umsetzung kreativer Lösungen für leistungsfähige Organisationen jenseits einer einfachen Umgestaltung der Matrix zu unterstützen.