Gebhard Grimm ist als Gründer und Geschäftsführer das unternehmerische Rückgrat von 3con.

Er verbindet dabei Zielstrebigkeit mit Menschlichkeit. Er liebt komplexe Aufgabenstellungen und lässt sich unvoreingenommen auf die Belange seiner Kunden und Mitarbeiter ein. Den Herausforderungen der VUCA-Welt stellt er sich mit einer Kombination aus Erfahrung, Fuzzy Thinking und Offenheit.

Gebhard Grimm ist Jahrgang 1962. Als Physiker verbrachte er nach der Promotion zunächst mehrere Forschungsjahre auf der Suche nach den theoretischen Wurzeln unserer Welt. 1995 wechselte er als Unternehmensberater in die Welt der Wirtschaft. In zahlreichen Projekten für führende Industrieunternehmen lernte er, was es heißt, komplexe Aufgabenstellungen zu durchdringen und gemeinsam mit dem Kunden nachhaltige Lösungen zu erarbeiten. Als Gründer von 3con setzte er seine unternehmerische Vorstellung von Beratung kompromisslos in die Tat um. Seit über 15 Jahre entwickelt er 3con als exklusive Boutique weiter, die gemeinsam mit ihren Kunden passgenaue Lösungen für anspruchsvolle Problemstellungen zu findet und umsetzt. Dabei verbindet er langjährige Erfahrung mit steter Offenheit für Neues und fördert die ko-kreative Arbeitsatmosphäre in der Firma und bei Kundenprojekten. Persönliche Schwerpunkte liegen bei der ganzheitlichen Strategie- und Organisationsentwicklung einschließlich der unternehmensübergreifenden Optimierung durch wertschöpfungsorientiertes Einkaufsmanagement sowie bei innovativen und nachhaltigen Energie- und Versorgungskonzepten.

Als Beratungsmanufaktur stehen wir für individuelle Lösungen, die wir gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten und zur Umsetzung bringen.

Der gebürtige Schwabe lebt mit seiner Familie seit 20 Jahren im Rheinland. Als Rotarier unterstützt er aktiv diverse soziale Projekte.

Dr. Gebhard Grimm

Managing Partner

Beratungsschwerpunkte:
Strategie & Organisation, Value Chain & Einkauf, Energie & Versorgung